Das soziale Klima verändert sich

Seit Jahren spüre, beobachte und erlebe ich, wie sich das soziale Klima in unserem Land verändert.
Wenn früher Menschen hinter vorgehaltener Hand über die Ausländer geschimpft haben, wenn früher in diversen Freundeskreisen über Migranten hergezogen wurde, dann waren das eben private, zwar schlimme, aber doch private Meinungsäußerungen.
Jetzt aber, mit Duldung, Toleranz und offener Unterstützung durch die Regierungsparteien, ist das Schimpfen über Menschen mit anderer Hautfarbe, anderer Religion, anderer Herkunft salonfähig geworden.
Heute schert sich niemand mehr in der Öffentlichkeit seine menschenfeindlichen, fremdenfeindlichen, hetzerischen Ansichten kund zu tun.
Dagegen müssen wir etwas tun, dagegen will ich etwas tun.
Deshalb geh ich mit bei den Donnerstags-Demonstrationen in Linz, so oft es mir möglich ist.

Kategorien: